Unser Geschichte

Vom Stall zom Farmhouse

Der jetzige Hof und die Nebengebäude wurden 1927 gebaut und haben eine interessante Geschichte hinter sich. Es gab Kühe in dem Stall und auf den umherliegenden Feldern. 2017 wurde der Stall renoviert und steht nun da als Lustrup Farmhouse, das in der schönen Landschaft am Rand von Ribe im Nationalpark Wattenmeer liegt. Der Hof ist seit mehr als 30 Jahren und zwei Generationen Familienbesitz.

Projekt Farmhouse

Die Renovierung 

 

Sowohl Alex als auch ich (Janni) liebten es in England in der Nähe von London zu wohnen, wir hatten jedoch eine Zeit lang davon geträumt unseren Lebensstil zu ändern, sodass wir eine bessere Balance zwischen Arbeit und Familienleben bekommen würden. Unsere Tochter war sehr jung, und wir haben uns mehr Zeit zusammen als Familie gewünscht. 

 

Kurz vor Weihnachten 2017 sind wir nach Dänemark gezogen, um hier ein neues, spannendes Kapitel in unserem Leben zu beginnen, und es war der Anfang unserer Träume für Lustrup Farmhouse. 

 

Lustrup Farmhouse ist jetzt unser Zuhause, und wir freuen uns in Zukunft noch mehr Gäste in unserem Farmhouse zu begrüßen. 

unsere Auswirkungen auf die Umwelt

Lass es uns umweltmäßig nachhaltig machen

Vom Anfang an, wussten wir, dass wir unsere Einwirkung auf die Umwelt minimieren wollten, und die Entwicklung möglichst umweltgerecht und nachhaltig machen, indem wir die Ressourcen der Natur gebraucht haben. Das Feld wurde aufgegraben, um Erdwärme und Schläuche dort unterzugraben. 

angetrieben durch

Sonnenkollektoren & Fußbodenheizung

Wir haben deswegen ein so großer Teil wie möglich der Originalstruktur des Stalles bewahrt, und gleichzeitig Sonnenkollektoren für Elektrizität und Fußbodenheizung mit Erdwärme als Heizungsquelle installiert.  Wir möchten auch unsere Gäste dazu auffordern unsere Recycling-Fazilitäten zu benutzen wie auch in der Informationsmappe beschrieben. 

Vom Anfang bis zum Ende

 

Die Renovierung des alten Stalls war eine Herausforderung, aber endlich konnten wir Gäste willkommen heißen. Es war sehr spannend! Wir waren schon immer inspiriert von den schönen Farmhäusern in England und wollten etwas von Alex‘ Erbe in den Ferienwohnungen einschließen; wir haben sie mit Möbeln eingerichtet, die wir aus England mit nach Hause gebracht haben. Bei der Kombination von ‚old English‘ und dänischer ‚hygge‘ haben wir eine gemütliche und authentische Atmosphäre geschaffen, in der sich unsere Gäste wohlfühlen können. 

 

Wir heißen mittlerweile Gäste aus aller Welt bei Lustrup Farmhouse willkommen und streben bei unseren Gästen ein Gefühl von einer Art ‚zu Hause‘ außerhalb des Heims an, wo sie sich entspannen können und Zeit mit der Familie oder guten Freunden genießen können.

 

Danke, dass Sie unsere Geschichte lesen.

 

Janni, Alex, Ella Rose und Pudsey (unser süßer schwarzer Labrador)

101 m2 – 6 Übernachtenden

Familienwohnung

Unseren Ferienwohnungen bieten Platz für alle

Egal ob Sie ein Paar sind, das sich einen romantischen Aufenthalt wünscht, Freunde, die miteinander eine gemütliche Zeit haben wollen oder eine Familie, die sich Qualitätszeit zusammen wünscht, haben wir die Perfekte Ferienwohnung für alle.

 

Sehen Sie unsere Wohnungen

62 m2 – 3 Übernachtenden 

Wohnung für Paare